Berliner Tisch 2013

 

Zum mittlerweile 13. Mal lud der Quintessenz Verlag zum Berliner Tisch. Zahlreiche Marketingentscheider und Vertreter aus der Dentalindustrie trafen sich hierzu am 06.09.2013 in der ehemaligen Residenzstadt Potsdam, um vor den Toren des weltberühmten Schloss Sanssouci aktuelle Themen aus der Dental- und Verlagsbranche zu diskutieren. Für Pfadfinder Kommunikation besuchte Geschäftsführer Olaf Tegtmeier die Veranstaltung, wobei mit MIS Germany und TePe Deutschland auch zwei direkte Kunden vor Ort dabei waren. 

 

In Potsdam präsentierte u.a. Javier Teixidó die Entwicklungen von Quintessence S.L. in Spanien und QZ Chefredakteur Siegbert Witkowski gab im Anschluss spannende Einblicke in die Welt der aktuellen Zahntechnik. Ein Highlight bildeten natürlich auch dieses Jahr die Ausführungen des Vortragskünstlers Alexander Ammann. Der Geschäftsführer des Quintessenz Verlags sprach mit Hingabe und Wortwitz über die entscheidenden Trends der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde. 

 

Der Tag endete offiziell mit einer exklusiven Stadtführung und anschließendem Abendessen in einer der vielen Traditions-Gaststätten der Stadt. Impressionen von der Veranstaltung sehen Sie in der Slideshow links.

 





Zurück