Wie Zahnärzte Medien nutzen

Basierend auf einer aktuellen Mediennutzungsanalyse im Dentalbereich der ▸Arbeitsgemeinschaft LA-MED hat jetzt auch die auf den Gesundheitsbereich spezialisierte ▸Marketing-Fachzeitschrift "Healthcare Marketing“ in ihrer aktuellen Ausgabe 6/14 einen ausführlichen Bericht zum Thema veröffentlicht. 

 

Der Artikel beschäftigt sich intensiv mit der Mediennutzung der deutschen Zahnärzte, Helferinnen und Labor und fragt Fachleute nach ihrer Meinung zur Bedeutung von Print- und Onlinemedien.

 

Herausgekommen ist - neben der Erkenntnis, dass es vier verschiedene Typen der Mediennutzung gibt - vor allem auch der wichtige Schluss, dass Print im Dentalbereich immer noch das wichtigste Medium und das Fax als Informationsinstrument noch lange nicht wegzudenken ist. 

 

Uns freut es, dass bei der Einschätzung des Marktes auch die Experten-Meinung von Pfadfinder Kommunikation gefragt war. 

 

Der ganze Artikel steht hier mit freundlicher Genehmigung der ▸Healthcare Marketing zum Download bereit.



  Wie Zahnärzte Medien nutzen


Zurück