Pfadfinder besucht TePe

Eine Reise mit Herz ins Zentrum der Interdentalbürsten

 

Die Vorfreude war groß: Die Pfadfinder wurden eingeladen und durften erstmals die Firmenzentrale und Produkt-Herstellung des Mundhygienespezialisten TePe live vor Ort bestaunen.

 

Olaf Tegtmeier und Patrick Schröder durften die schon oft beschriebene Freundlichkeit und tolle Arbeitsatmosphäre von TePe im schwedischen Malmö live erleben. Nach einem sehr herzlichen Empfang und ausführlicher Führung durch die Unternehmensräume hatte die Agentur die Möglichkeit, die Herstellung der TePe-Produkte in den hochmodernen Werkshallen aus nächster Nähe zu beobachten. 

 

Die Besucher waren spürbar beeindruckt: Von der Produktion der Interdentalbürsten, der TePe EasyPick™ und der anderen Produkte bis hin zur Verpackungs-Herstellung erfolgen in Malmö alle Arbeitsschritte perfekt organisiert direkt vor Ort und unter einem Dach.

 

Bei einem ebenso gemütlichen wie schmackhaften Abendessen haben sich Agentur und TePe-Kollegen intensiv über Gesehenes und Erlebtes ausgetauscht, bevor man später im 12. Stock eines der schönsten Hotels Malmös mit einem herrlichen Blick über die Stadt – trotz Nebels –  schlafen ging.

 

Pfadfinder bedankt sich nochmals recht herzlich für die Gastfreundlichkeit und die offenen Arme, mit denen man an beiden Tagen empfangen wurde.


 






Zurück