„The Art of Brick“

Sie sind bunt, meist rechteckig, klein und ergeben zusammengesetzt was ganz Großes: LEGO-Steine. Was uns als Kinder fasziniert hat, kann uns als Erwachsene immer noch begeistern. Mit „The Art Of The Brick“ gastiert die LEGO-Ausstellung des amerikanischen Künstlers Nathan Sawaya vom 12.05. bis 19.07.2016 in Hamburg.

 

Ca. 100 Kunstwerke aus mehr als einer Million LEGO-Steinen werden in der Kulturcompagnie in Hamburg zu bewundern sein. Dabei erwarten den Besucher Figuren aus dem Tierreich sowie Menschen in verschiedenen Situation und Gefühlslagen. Aber auch bekannte Werke wie die „Mona Lisa“ und selbst ein sechs Meter langes Skelett eines Dinosauriers werden Interessierte ins Staunen versetzen. Für die ganze Familie ist also etwas geboten.

 

Die einzigartige Ausstellung hat weltweit die 2 Millionen-Besucher-Marke geknackt und feiert internationale Erfolge. 

 

Auch das Team der Pfadfinder will sich noch einmal in eine verspielte Kinderzeit voller Fantasie entführen lassen und hat den Besuch der Ausstellung schon fest eingeplant. Der Vorverkauf hat bereits begonnen und Tickets können unter www.myticket.de oder www.ticketmaster.de bezogen werden.

 





Zurück