20. Dentalstammtisch!

Wer hat an der Uhr gedreht? Bereits zum 20. Mal fand in Hamburg der Dentalstammtisch statt. 

 

2009 erstmalig initiiert von Markus Queitsch, DZW, und Olaf Tegtmeier, Pfadfinder Kommunikation, treffen sich seither regelmäßig Entscheider und Marketingexperten der dentalen Industrie zum zwanglosen get-together. Im Mittelpunkt stehen dabei anregende Vorträge zu einem aktuellen Thema sowie der Austausch dentaler News und Trends. Passend zur Jubiläumsveranstaltung gab es einen Teilnehmerrekord zu verzeichnen: Mit 40 Anmeldungen war die Eventlocation, das Hamburger Restaurant Greeni, mehr als gut besucht. 

 

Eine lebhafte Diskussion entfachte der Vortrag "Was geht (noch)? Was geht nie? Aktuelle Entwicklungen zur Korruptionsstrafbarkeit im Gesundheitswesen". Der renommierte Fachanwalt für Straf- und Medizinrecht, Harald Wostry, beleuchtete neue Strafvorschriften zur Korruption im Gesundheitswesen. 

 

Begleitet wurde der Abend wie immer von den köstlichen Speisen und dem charmanten Service des Greeni. 

 

Gespannt sehen die Veranstalter dem nächsten Event entgegen. "Auch beim 21. Dentalstammtisch bleiben wir unserem Motto treu und versprechen schon jetzt ein spannendes Schmankerl, auf das sich die Teilnehmer freuen können", macht Olaf Tegtmeier neugierig. 





Zurück